Hallo >>
Neues aus der Welt des Ampeltainments
Montag, 4. September 2006 - Kategorien: , ,

Für gestresste Kunden im Dienstleistungsdschungel gibt es nichts Schlimmeres als WARTEN zu müssen. Die Beschäftigung mit Warteschlangenmanagement ist deshalb inzwischen zu einer richtigen Wissenschaft geworden wie man z.B. hier auf kundenkunde erfahren kann.

Wie man auch im Alltag Menschen durch kreative Lösungen Wartezeiten versüßen kann, habe ich ja bereits vor langer Zeit in einem meiner Serviceklassiker, dem “Powerampeltainment” demonstriert. (siehe oben)

Jetzt entwickelten 2 Hildesheimer Studenten einen neuartigen, ebenso innovativen Ampeltainmentansatz der auf einer Art Gamification Prinzip basiert . Nicht Ping Pong sondern Ampelpong – eine geile Idee !

 

Und was das Beste ist:  als Alt – Hildesheimer kenn` ich sogar die Ampel im Video 🙂 Da musste ich früher des Öfteren mal warten – Ach, hätte es damals doch nur schon Ampelpong gegeben…

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

FacebookTwitterGoogle+


  Zurück zur Übersicht

Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)


Einen Kommentar hinterlassen


  • Kategorien
  • Paper.li


  • feed_banner

  • Zu Diensten auch auf
    Facebook Twitter YouTube XING
    Instagram Paper.li Flipboard Pinterest
  • Archiv