Fehlerkultur !? Burger King Geschäftsführer Andreas Bork entschuldigt sich via Werbespot
Dienstag, 20. Mai 2014 - Kategorien: , ,

Ich kann mich nicht erinnern, dass es sowas schon mal gab in Deutschland. Nach der Aufdeckung von Misständen bei Burger King durch das “Team Wallraff” bei RTL schaltet Burger King einen Werbespot zur Prime Time, in dem sich der Geschäftsführer Deutschland persönlich für die Misstände entschuldigt. Der Spot wird sogar auf RTL laufen 😉

via Horizont

Update: Ein interessantes Interview mit dem Burger King Chef zum Shitstorm und zu seiner Reaktion gibt es hier.


Merken

FacebookTwitterGoogle+


  Zurück zur Übersicht

Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)


Einen Kommentar hinterlassen


  • Kategorien
  • Paper.li


  • feed_banner

  • Zu Diensten auch auf
    Facebook Twitter YouTube XING
    Instagram Paper.li Flipboard Pinterest
  • Archiv