Aktuelle Auftrittstermine Unternehmenskabarett “Service ist sexy !”
Samstag, 13. April 2013 - Kategorien: , , , ,

Mit meinem 90 minütigen Unternehmenskabarett  Solo “Service ist sexy!” bin ich demnächst an folgenden Orten zu sehen:

26.4.2013, 20 Uhr: Bühne der freien Waldorfschule Backnang, Hohenheimer Str. 20, 71522 Backnang
Karten 28 € ( davon 15 € als Spende für Jugendprojekte des Lions Clubs Backnang), info@lions-club-backnang.de

27.4.2013, 19 Uhr: Orchideen Koch / MuT Sauerland e.V., Lindenhof, 57368 Lennestadt-Grevenbrück
Karten 13 €, erhältlich bei MuT Sauerland e.V: 02764/7613 oder info@mut-sauerland.de

3.5. 2013 ( 20 Uhr) und 4.5.2013 ( 15 Uhr),Zirkusfabrik Kulturarena , Bergisch Gladbacherstr. 1007a (hinter REWE), Köln Dellbrück,
Karten 12 € ermäßigt 8 €, erhältlich über die Zirkusfabrik Kulturarena: 0221/47189251 oder info@diezirkusfabrik.com

Plakat "Service ist sexy !"

Armin Nagel ( “Waldemar Müller”) ist der Powerdienstleister ! Pünktlich und auf Bestellung liefert er verbale und artistische Pointen mit Maximalwerten auf der Spass- und Aha – Faktorskala. Als aktueller Weltrekordhalter im Powerservice ( 25 Dienstleistungen in 60 Sekunden !) arbeitet Nagel bis zum Umfallen und bietet hemmungslose Hilfe in allen Lebenslagen.

Von der schwindelerregenden Balance auf der Karriereleiter bis zum schweißtreibenden Schreibtischworkout – Nagel sprengt die Gesetze der modernen Arbeitsarena.

In seiner Service Comedy Show erfahren Sie, mit welchem Insidervokabular Sie es vermeiden, ohne Ticket aus einem Zug geworfen zu werden, wie Sie in einer Wartschlange bei der Post mal so richtig die Sau rauslassen können und warum Sie vor einem Anruf in einer Telefonhotline unbedingt Marcel Prousts Roman “Auf der Suche nach der verlorenen Zeit” lesen sollten.

Zudem zeigt Ihnen der selbsternannte Servicetsunami schräge Videoclips, in denen er in Guerillamanier und bis zur Selbstaufgabe allein gegen die deutsche Servicewüste kämpft. Armin Nagel, endlich jemand, der sich für Deutschland den Arsch abarbeitet !

BÜHNENSOLO, SERVICE COMEDY, 90 MIN

“…Sein Markenzeichen ist die Nachtportiers-Klingel, die er sich auf den Scheitel geschnallt hat. Ein Schlag darauf, und schon ist er zur Stelle, um irgendwem mit irgendwas das Leben zu erleichtern. Er ist der Flaschengeist ohne Flasche, die Wunderlampe ohne Lampe. Ein dienstbarer Geist in einem volldigitalisierten Mobil, der sich gegen die Gegenwart stemmt, weil er Hässliches und Langweiliges nicht zulassen kann. Und weil er das Leben auch ein bisschen in der Pflicht sieht, Dienst zu üben am Lebenskunden, der nun einmal wir sind…”
(Bernd Graff, Süddeutsche Zeitung)

Merken

FacebookTwitterGoogle+


  Zurück zur Übersicht

Beiträge (RSS) und Kommentare (RSS)


Einen Kommentar hinterlassen


  • Kategorien
  • Paper.li


  • feed_banner

  • Zu Diensten auch auf
    Facebook Twitter YouTube XING
    Instagram Paper.li Flipboard Pinterest
  • Archiv