Home > Beitrag tagged "Verbraucherschutz" (Seite 2)
Tag-Archiv für ‘Verbraucherschutz’

Servicewüste im internationalen Vergleich…

Mittwoch, 6. März 2013

Die Amerikaner scheinen sich mit ähnlichen Problemen herumzuschlagen wie wir hier…

>> Weiterlesen


ARRG ! GRRR! HMMPF ! – jetzt muss ich doch mal meckern …

Mittwoch, 5. September 2012

Eigentlich gehöre ich nicht unbedingt zu den Menschen die gerne meckern – auch nicht in diesem Blog.  Googelt man den Begriff  “Servicewüste” dann stösst man derzeit auf ca. 4.810.000 Einträge. Es scheint sie also – trotz aller Bemühungen der Unternehmen – immer noch zu geben. Scrollt man sich dann durch die einzelnen Einträge so findet man Beschwerden über Beschwerden über Beschwerden… Dem wollte ich eigentlich hier was entgegensetzen – ich wollte zeigen dass es auch anders geht – mit  überraschenden Pfadfinder – Aktionen ( “Jeden Dienst – Tag eine gute Tat!”…) und mit lustigen innovativen Serviceideen, die es ja nun…

>> Weiterlesen


Armin Nagel – der Robin Hood der Verbraucher !

Donnerstag, 30. August 2012

In seiner sehr unterhaltsamen Spiegel Online Kolumne “Warteschleife”  schreibt Tom Hillenbrand   unter dem Pseudonym Tom König stellvertretend für alle deutschen Verbraucher über seine irrwitzigen Erlebnisse in der deutschen Servicesahara. Seine gesammelten Werke sind nun auch unter dem Titel “Ich bin ein Kunde, holt mich hier raus”  als Buch erschienen. Im Schlusskapitel “Tippen ist Trumpf” gibt König genervten Verbrauchern den ultimativen “Tipp” – Tipp:  Lass Dich im Umgang mit kundenfeindlichen Unternehmen nie auf Telefonate ein, sondern gehe den klassischen Weg der guten alten e-mail.  Erstens muss man sein Anliegen nicht wie im  Callcenter üblich nacheinander mehreren Personen immer wieder von…

>> Weiterlesen


Abwimmel Hotline versus Vodafone Stalking !

Freitag, 17. August 2012

Laut einer pressetext Meldung hat der Mobilfunkanbieter Vodafone einen Kunden mit über 100 unerbetenen Werbeanrufen terrorisiert. Nachdem der junge Mann seine beiden Handyverträge gekündigt hatte, dachten sich wohl ein paar übermotivierte Vertriebler: “Na, der soll uns mal richtig kennenlernen…” und versuchten dem 30 jährigen mit immer neuen unerbittlichen Anrufen einen erneuten Vertragsabschluss schmackhaft zu machen. Trotz mehrfacher entschiedener Ablehnung ließen die Vodafone Stalker nicht locker bis sich der Kunde nur noch mit der Androhung einer Unterlassungsklage zu helfen wusste. Das endlich kam an – die Düsseldorfer reagierten mit einer Entschuldigung und der prompten schriftlichen Zusicherung, dass es keine weiteren Werbeanrufe…

>> Weiterlesen


Verdammte Verpackung !

Donnerstag, 19. Juli 2012

Als ich Anfang der 80er Jahre ein hoffnungsvolles Tennis Nachwuchstalent war und mir beim verzweifelten Versuch eine verschweißte Penn Tennisball Dose zu öffnen aus Versehen fast regelmäßig die Pulsadern aufgeschnitten hatte, war mein Interesse für den Themenbereich Verbraucherschutz zwar noch nicht wirklich ausgeprägt, aber schon damals konnte ich erahnen: Ja, auch Verpackungen können nerven! Aus Sicherheitsgründen bin ich dann als kleiner Junge dazu übergegangen, die Dose mit einem Wurf gegen die Wand des Vereinsheims zu bezwingen. ( Wenn diese im richtigen Winkel gegen die Wand prallte machte es im besten Fall “Plopp” – und Schwupps rollten die Tennisbällle heraus, ohne…

>> Weiterlesen