Home > Beitrag tagged "Kundenservice"
Tag-Archiv für ‘Kundenservice’

Häftling schreibt Zellenbewertung in Tripadvisor Manier

Donnerstag, 29. November 2018

Wer gerade in Birmingham ist und noch eine Unterkunft sucht, sollte eine Straftat begehen und sich in der Perry Barr Polizeiwache einquartieren lassen. Ein 24 jähriger, der wegen Sachbeschädigung eine Nacht eingebuchtet wurde, hat eine begeisterte Kundenbewertung in Tripadvisor Manier verfasst, um die 16 Stunden Gewahrsam sinnvoll zu nutzen.  Schon die Ankunft sei äußerst angenehm verlaufen: “Ich wurde sofort von einem Beamten in Empfang genommen und in meine Zelle geführt.” Seine Unterkunft sei sehr sauber gewesen, nur neben der Toilette habe ein Haar gelegen. Fazit: Die Zelle ist sauber, die Ausstattung von höchster Qualität, das Personal freundlich. Die abschließende Bewertung:…

>> Weiterlesen


Die Wahrheit über Reiseportale!

Sonntag, 26. August 2018
Lustiger_Redner_Vortrag_Thema_Service_Armin_Nagel

Via Schlecky Silberstein

>> Weiterlesen


Servicekünstler Armin Nagel in “Bayern2 Radiowissen”

Dienstag, 24. Juli 2018

Letzte Woche war ich als Serviceexperte in “Bayern2 Radiowissen” zu hören. Es ging in dem halbstündigen Beitrag von Autor Michael Reitz um “Die Kunst des Dienens”: “Heute hat das Dienen einen negativen Beigeschmack und wird oft mit Unterwürfigkeit oder Selbstaufgabe gleichgesetzt. Doch unsere Kultur und Gesellschaft würden ohne dienende Menschen nicht funktionieren. Krankenschwestern, Altenpfleger oder Polizisten leben eine Philosophie, die mit sklavischer Ergebenheit nichts zu tun hat. Sondern eher damit, Begabungen in den Dienst von Menschen zu stellen, die auf Hilfe angewiesen sind. Dienen ist nicht passiv, vielmehr ist es die Meisterschaft, ebenso selbstlos wie aktiv zu handeln. Wer gebraucht…

>> Weiterlesen


Stars der Warteschleife

Dienstag, 19. Juni 2018

  Die meistgehörteste Warteschleifenmusik der Welt ist  “Opus Number 1”.  Bis zum heutigen Tag ist das Werk auf jeder der weltweit 65 Millionen Cisco – Telefonanlagen vorinstalliert. Trotzdem brachte es den beiden Komponisten Tim Carleton und Darick Deel weder Geld noch Ruhm. Warteschleifenmusik sei ”nicht wirklich etwas, mit dem man angeben kann”, auch nicht beim Flirten an der Bar, erzählt Carlton der Journalistin Sara Corbett. Für eine Radioreportage recherchierte sie die Hintergründe der “Opus No. 1″ Story.     Der Dieter Bohlen der Warteschleife Jemand der sich in der unscheinbaren Warteschleifennische gut eingerichtet hat, ist Stefan Ladage.  Er gilt in der Branche als “Dieter…

>> Weiterlesen


“OPUS No. 1″ und die Geschichte der Warteschleife

Donnerstag, 7. Juni 2018

Welcher Song ist das wichtigste und einflussreichste Musikstück der Welt? Häufig gab es Versuche, diese Frage zu klären: “Smells like teen spirit” von Nirvana? (Die 500 besten Songs)   “Somewhere over the rainbow” von Judy Garland?  (Songs of the century )   oder  “Love will tear us apart” von Joy Division? (Die 700 besten Songs aller Zeiten)   Ein Lied fehlt in all den ewigen Charts, obwohl es bis zum heutigen Tag von Milliarden Menschen weltweit gehört wurde: “Opus No. 1″, die meistgespielte Warteschleifenmusik der Welt! Komponiert wurde sie 1989 von Darick Deel, der das Stück mit seinem Freund Tim Carleton in seiner Freizeit…

>> Weiterlesen


Kulturgeschichte der Warteschlange

Mittwoch, 30. Mai 2018

Warteschlangen sind Orte des Grauens, die niedere Instinkte wecken: Shopper dead after “queue Rage” Attack (Attacke in Warteschlange–Kunde tot) Man allegedly stabbed another man after holding up queue at KFC drive through  (Messerattacke in Warteschlange eines KFC Drive In) Man dies after taxi queue rage turns violent  (Mann stirbt in Taxi Warteschlange) “You are not alone” heißt der Slogan der Website “queuerage”. Dort können Kunden Dampf ablassen und die schlimmsten Warteschlangen als Foto oder Video mit anderen Leidensgenossen teilen.   Von Disney lernen heißt Warten lernen Seit es Warteschlangen gibt, gibt es Menschen, die sich den Kopf zerbrechen, wie man sie erträglicher…

>> Weiterlesen


Über Fehlerkultur im Kundenservice

Mittwoch, 23. März 2016

Jump! Ich will springen! Ein Trampolin muss her! Bei meiner Internetrecherche lande ich  auf der Seite von Sport Tiedje, einem großen Fitnessanbieter. Ich finde schnell ein passendes Gerät, die Bestellung läuft wie am Schnürchen, Zahlung per Mastercard.  Die Vorfreude steigt, im Bett übe ich schon den ersten Rückwärtssalto, doch dann plötzlich das: Sehr geehrter Herr Nagel, vielen Dank für Ihre Bestellung und Ihr Interesse an unseren Produkten. Sie haben bei Ihrer Bestellung die Zahlungsweise per Kreditkarte gewählt. Daher haben wir in Einklang mit unserer Datenschutzerklärung Ihre Adressdaten an die Firma XXX GmbH  übermittelt, die uns auf Basis mathematisch-statistischer Verfahren für…

>> Weiterlesen


“extended-Wissen begeistert”: Auflösung des Servicequiz

Samstag, 17. Oktober 2015

Passend zu meinem Vortragsthema “Service darf  auch Spass machen” habe ich für die erste Ausgabe der “Extended”, dem Kundenmagazin der 5 Sterne Redner  ein Service-Quiz entwickelt. Hier nochmal die Quiz-Fragen:     “Ein Lachen am Ort des Grauens. Ein „Dankeschön“ am Rande der Verzweiflung. Ein Applaus auf offener Straße. Wenn Dienstleister ihre Kunden mit etwas positivem überraschen, ernten sie ungewöhnliche Reaktionen. Wie die aussehen? Armin Nagel, bekannt für seine geistreichen und witzigen Anregungen zum Thema Service, hat für EXTENDED ein kleines Quiz zusammengestellt. Wie bei seinen mitreißenden Vorträgen und Reden liegen dabei Scherzhaftes und Sinnstiftendes nah beieinander. Denn Humor und…

>> Weiterlesen


Service Exzellenz bei der Erstsemesterbegrüßung

Sonntag, 1. März 2015

Im Zuge der Ökonomisierung der Arbeits- Lebens- und auch Bildungswelt ist das Total Quality Management (TQM) auf dem Vormarsch. Maßstab für Qualität ist allein die 360 ° Zufriedenheit der Kunden. Eine Exzellenz-Initiative jagt die nächste.  Dass auch Studierende nicht mehr nur Studierende, sondern mittlerweile längst auch Kunden sind, die freundlich aber  professionell  (gepampered )  behandelt werden müssen, zeigt diese exzellente Begrüßung der Erstsemester an der Uni Bonn 😉

>> Weiterlesen


Guerilla Lesungen – Serviceaktion für deutschen Kulturrat

Donnerstag, 20. November 2014
Lustiger_Redner_Vortrag_Thema_Service_Armin_Nagel

Auf www.kultur-bildet.de bietet der Deutsche Kulturrat interessierten Menschen mit themenspezifischen Online Dossiers Orientierung im Feld der kulturellen Bildung. Im aktuellen Dossier geht es – auch in Hinblick auf den morgen stattfindenden deutschen Vorlesetag – um das Thema Vorlesen. Hierfür habe ich einen kurzen Text zum Thema “Guerilla Lesungen” geschrieben, da ich ja als “Servicepionier” reichlich Erfahrung in diesem Feld gesammelt habe ;-). Wer Interesse am Dossier hat – hier geht`s lang…   Und hier das Video von meinem Power Vorleseservice in der Kölner Innenstadt. Viel Spass!  

>> Weiterlesen